https://www.epa-cc.de/wp-content/uploads/2021/09/learn-200.jpg
Wissen erlangen. Wissen nutzen.

Jedes Instrument ist nur so gut wie seine Anwender*innen. Wir sind davon überzeugt, dass eine professionelle Qualifizierung wesentlich dazu beiträgt, das epaSYSTEM sinnvoll und nachhaltig in ihrem Unternehmen zu verankern. Unsere Kundenberater*innen bringen nicht nur pflegefachliches Know-How mit, sondern greifen zudem auf viel Projekterfahrung zurück. Seit mehr als 20 Jahren unterstützen wir Gesundheitseinrichtungen verschiedenster Größe und Fachrichtung im DACHLI-Raum bei der Implementierung der epaINSTRUMENTE.

PROFESSIONELL QUALIFIZIERENWissen im Unternehmen verankern

Wir fördern kritisch-konstruktive Lern­­prozesse und legen damit den Grund­­stein, für eine nach­­haltige und gewinn­­bringende Verankerung der neuen In­halte in der Unter­­nehmens­kultur. Alle Seminare, ob inhouse oder remote, werden im Vor­­feld detailliert geplant und unter Berück­­sichtigung interner Voraus­­setzungen und Anforderungen aus­­gestaltet. Unser Schulungs­­team qualifiziert Ihre Mit­­arbeiter*innen professionell und macht Ihr Unter­­nehmen fit für den digitalen Pflege­­prozess. Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen ein pass­­genaues Quali­fizierungs­­konzept zusammen.

DIGITAL QUALIFIZIERENWissen mit digitaler Unterstützung in Ihrem Unternehmen verbreiten

Digitale Lern­medien finden im Gesund­heits­wesen ver­mehrt Ein­gang. Sie bieten die Möglich­keit, sich indivi­duell und vor allem zeit- und orts­unab­hängig zu qualifizieren. Das eLearning des epaAC bietet kleine, über­schaubare Lern­ein­heiten, die die Lernenden inter­aktiv in Form von Fragen und Übungen ein­binden. Anhand von Fall­bei­spielen wird die Anwendung des epaAC gezielt ein­geübt. Das eLearning wird besonders erfolg­reich in der Qualifi­kation neuer Mit­arbeiter, in der Ein­bindung von Auszu­bildenden oder bei Berufs­wieder­einsteigern angewandt. So sind alle Ihre Mit­arbeiter*innen jeder­zeit in der Lage, kompetente Einschätzungen im Rahmen des digitalen Pflege­prozesses vor­zunehmen.

PROFESSIONELL QUALIFIZIERENWissen im Unternehmen verankern

Wir fördern kritisch-konstruktive Lern­­prozesse und legen damit den Grund­­stein, für eine nach­­haltige und gewinn­­bringende Verankerung der neuen In­halte in der Unter­­nehmens­kultur. Alle Seminare, ob inhouse oder remote, werden im Vor­­feld detailliert geplant und unter Berück­­sichtigung interner Voraus­­setzungen und Anforderungen aus­­gestaltet. Unser Schulungs­­team qualifiziert Ihre Mit­­arbeiter*innen professionell und macht Ihr Unter­­nehmen fit für den digitalen Pflege­­prozess. Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen ein pass­­genaues Quali­fizierungs­­konzept zusammen.

DIGITAL QUALIFIZIERENWissen mit digitaler Unter­stützung in Ihrem Unter­nehmen verbreiten

Digitale Lern­medien finden im Gesund­heits­wesen ver­mehrt Ein­gang. Sie bieten die Möglich­keit, sich indivi­duell und vor allem zeit- und orts­unab­hängig zu qualifizieren. Das eLearning des epaAC bietet kleine, über­schaubare Lern­ein­heiten, die die Lernenden inter­aktiv in Form von Fragen und Übungen ein­binden. Anhand von Fall­bei­spielen wird die Anwendung des epaAC gezielt ein­geübt. Das eLearning wird besonders erfolg­reich in der Qualifi­kation neuer Mit­arbeiter, in der Ein­bindung von Auszu­bildenden oder bei Berufs­wieder­einsteigern angewandt. So sind alle Ihre Mit­arbeiter*innen jeder­zeit in der Lage, kompetente Einschätzungen im Rahmen des digitalen Pflege­prozesses vor­zunehmen.

PFLEGE WEITER GEDACHTexemplarischer Projektverlauf

Ein exemplarischer Projektverlauf bietet Ihnen einen Einblick in unser Schulungskonzept. 

Wenn Sie das eLearning ganz in Ruhe ausprobieren möchten, stellen wir Ihnen gerne unverbindlich und kostenfrei eine webbasierte Zugriffsmöglichkeit ohne Notwendigkeit einer Installation zur Verfügung. Sprechen Sie uns dafür einfach an!


STEP 1

Kick-Off

Jedes Projekt braucht einen Anfang.

In der digitalen Kick-Off Veranstaltung klären wir mit den Projektverantwortlichen Ihre individuellen organisatorischen Rahmenbedingungen und erarbeiten einen Projektplan für die Einführung der epaINSTRUMENTE.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

STEP 2

Projektgruppe

Projektvorbereitung ist das A und O.

Im Rahmen einer Tagesveranstaltung bei Ihnen vor Ort lernen alle Projektbeteiligten und Verantwortlichen das epaSYSTEM kennen. Wir klären wichtige inhaltliche Fragen und Voraussetzungen für die Implementierung der epaINSTRUMENTE.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

STEP 3

Umsetzungsevaluation

Im Projekt innehalten und reflektieren.

Im Verlauf des Projektes halten unsere Kundenberater*innen gezielt mit Ihnen Rücksprache, um offene Fragen zu klären und Sie bei Ihrer individuellen epa-Einführung zu unterstützen.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

STEP 4

Key-User Schulung

Key User sind Schlüsselpersonen bei der epa-Einführung.

Sie begleiten den Einführungsprozess, stärken die Akzeptanz und sind auch nach dem Go-live eine wichtige Ansprechperson für die Mitarbeiter*innen ihres Fachbereichs. Wir bereiten die Key-User auf ihre neue Aufgabe vor.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

STEP 5

Anwenderschulung

Wissen im Unternehmen nachhaltig verankern.

Wir haben für epa-Initialschulungen, Schulung neuer Mitarbeiter*innen oder einfach zur Auffrischung des epa-Wissens ein eLearning entwickelt. Kleine Lerneinheiten durchbrechen die Vergessenskurve und verbessern den Lerneffekt.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

STEP 6

Auswertungsworkshop

Daten nutzen.

In der täglichen Nutzung von epa generieren Sie viele Daten. Um diese richtig auswerten und für Ihr Unternehmen nutzbar machen zu können, bieten wir Ihnen einen Auswertungsworkshop an.

[bold_timeline_item_button title=“Expand“ style=““ shape=““ color=““ size=“inline“ url=“#“ el_class=“bold_timeline_group_button“]

Weitere Produkte

epaAC
Spezialisiertes Bewertungssystem für die akutstationäre Versorgung Erwachsener.
epaKIDS
Spezialisiertes Bewertungssystem für die akutstationäre Versorgung erkrankter Säuglinge, Kinder und Jugendlicher.
epaPSYC
Spezialisiertes Bewertungssystem für die stationäre Versorgung psychisch erkrankter Menschen aller Altersgruppen.
epaLTC
Spezialisiertes Bewertungssystem für die stationäre Langzeitversorgung.
epaDATA
Richtige Entscheidungen durch fundierte Daten.
bt_bb_section_top_section_coverage_image