Personalbemessung in den Krankenhäusern: ver.di, DGB und Deutscher Pflegerat kritisieren scharf die Pläne von Bundesgesundheitsminister Spahn, Verbände nicht von Beginn an in Prozess einzubeziehen! Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), der DGB und der Deutsche Pflegerat (DPR) kritisieren das Vorhaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn scharf, maßgebliche Organisationen bei der Entwicklung des Verfahrens zur Bemessung einer bedarfsgerechten Pflegepersonalausstattung...

Durch den Digitalisierungsschub, den das KHZG (Krankenhauszukunftsgesetz) ausgelöst hat, können wir mittlerweile stolz feststellen, dass bereits jetzt rund 50% aller Krankenhausbetten in Deutschland mit einem der epaINSTRUMENTE dokumentiert werden! Die Neuinstallationen, die im Rahmen der Umsetzung des KHZG anstehen, werden diesen Anteil nochmal deutlich nach oben schrauben. In der Schweiz sind es sogar 80% aller...

Der Nutzen von Digitalisierung bleibt für viele Anwender unklar, sie empfinden nur einen Mehraufwand. Dabei können digitale Lösungen zur klinischen Entscheidungsunterstützung die Patientensicherheit verbessern, Prozesse optimieren, Effizienz steigern und Anwender direkt unterstützen – also Mehrwert der Digitalisierung spürbar machen. Das Symposium beschäftigt sich mit der ganzen Bandbreite des Prozesses und der Integration nützlicher und sicherer...

Führende Unternehmen und Organisationen aus dem Bereich Pflegetechnologien haben sich partnerschaftlich zur europäischen „Smart Nursing Alliance“ (SNA) zusammengeschlossen, um innovative Technologien zur Unterstützung der pflegerischen Versorgung und zur Entlastung der Pflegefachkräfte zu verbreiten, sowie die Potentiale sichtbar und erlebbar zu machen. In der ersten Smart Nursing Conference am 10. September 2020 werden verschiedene Unternehmen ihre Lösungen...

Die Corona-Pandemie beansprucht derzeit viele Ressourcen. Noch vor wenigen Wochen noch hätte kaum jemand gedacht, welche Auswirkungen mit ihr verbunden sein könnten. Doch trotz all der schwierigen Fragen, die derzeit beantwortet werden müssen, trotz all der eingeschränkten Materialien und vor allem trotz der immensen Arbeitsbelastung in den Kliniken und Alten-/ Pflegeheimen wird es nach Beendigung...

Unser neues Angebot, das ePA-LEP Seminar mit Workshop, findet am 04.03.2020 in Frankfurt am Main statt. Über eine rege Teilnahme freuen wir uns sehr! Hier finden Sie die Einladung, das Anmeldeformular sowie eine Anfahrtsbeschreibung.

Wir möchten auf ein neues Papier des Bundesverbandes Gesundheits-IT (bvitg) aufmerksam machen, das zentrale Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Digitalisierung im Pflegebereich gibt. Wir selbst sind auch Mitglied beim bvitg und befürworten die Pressemitteilung, die Sie hier nachlesen können. Zentrale Handlungsfelder sind demnach eine starke digitale Infrastruktur, eine konsequente Digitalisierung von Pflegeprozessen sowie der Aufbau digitaler Kompetenz. Das...

Wie jedes Jahr sind wir wieder auf dem Kongress Pflege vertreten. Dieser findet vom 24.-25.01.2020 in Berlin statt. Zusammen mit der LEP AG bieten wir am 24.01. um 17 Uhr einen Workshop an mit dem Titel „Aktuelle gesundheitspolitische Anforderungen: Lösungswege mit ePA und LEP“. Darin werden wir die Themen Pflegebudget, Personalbemessung und das Digitale-Versorgungs-Gesetz beleuchten....

Nutzen Sie das e-Learning zur epa-Initialschulung, zur Schulung Ihrer neuen Mitarbeiter*innen oder einfach zur Auffrischung des epa-Wissens. Kleine Lerneinheiten durchbrechen die Vergessenskurze und verbessern den Lerneffekt. So können  Sie die Methode epa und deren effiziente Anwendung nachhaltig in Ihrem Unternehmen verankern. In vier Abschnitten werden Sie durch die Methode epa geführt. Es gibt neben einem...

Die epa-LEP-Anwenderkonferenz Deutschland findet am Dienstag, 26.11.2019, in Frankfurt am Main (Saalbau Gewerkschaftshaus) statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Das Anmeldeformular und weitere Details finden Sie auf der Website der LEP AG: https://www.lep.ch/de/detail/epa-lep-anwenderkonferenz-deutschland-197.html